Spargel-Schinken-Raviolo mit gebratenem grünem Spargel


Spargel-Schinken-Raviolo mit gebratenem grünem Spargel
Personen -
Zubereitungszeit - ca. 20 Minuten

Zutaten

1 Packung Steinhaus Spargel-Schinken-Raviolo 200g
1 Bund grüner Spargel (500g)
2 Strauchtomaten
50g Pinienkerne
Saft einer halten Zitrone
20g Butter Salz
Pfeffer, Zucker

Zubereitung

Spargel putzen und das untere Viertel der Stangen schälen. Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun anrösten. Für den Spargel 2l Wasser mit Zitronensaft, 1TL Salz, 1 Prise Zucker und 20g Butter aufkochen lassen. Den Spargel hinzufügen und auf kleiner Stufe für ca. 12-15 Minuten sieden lassen. Die Pasta in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl bei mittlerer Temperatur erhitzen, zum Schluss die gewürfelten Tomaten und den Spargel dazugeben, schwenken und anrichten. Die gerösteten Pinienkerne darüber verteilen und servieren.

Unser Tipp: Frisch gehobelter Parmesan und Pfeffer aus der Mühle runden das Gericht perfekt ab.

Zurück zur Übersicht
Spargel-Schinken-Raviolo

Spargel-Schinken-Raviolo