Röllchen vom Spargel-Braten gefüllt mit Ricotta-Spinatcreme und mit Sauce Toscana


Röllchen vom Spargel-Braten gefüllt mit Ricotta-Spinatcreme und mit Sauce Toscana
Personen -
Schwierigkeitsgrad -
Zubereitungszeit - ca. 35 min

Zutaten

2 Packungen Steinhaus Spargel-Braten 80 g
1 Packung Steinhaus Sauce Toscana 200 g
100 g Ricottakäse
100 g Blattspinat
100 g Gratinkäse
1/2 Zwiebel
40 g Butter
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Spinat waschen und trockentupfen. Die Zwiebelhälfte würfeln und mit dem gepressten Knoblauch und dem Spinat in einer Pfanne mit heißer Butter anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, abkühlen lassen und anschließend mit dem Ricotta und dem Zitronensaft vermengen.
Jeweils 2 Scheiben Braten aneinander legen, mit 50 g der Spinatmasse bestreichen und einrollen. Die fertigen Röllchen nebeneinander in eine feuerfeste Form geben. Mit der Sauce Toscana übergießen und mit dem Gratinkäse bestreuen.

Die Röllchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf der mittleren Schiene für ca.15 Minuten fertig backen.

Zurück zur Übersicht
Sauce Toscana

Sauce Toscana

Spargel-Braten

Spargel-Braten