0 % tierisch – 100 % lecker!

Das Interesse an pflanzlichen Produkten wächst. Für alle Pasta-Fans, die auf tierische Produkte gerne verzichten, haben wir unser Angebot um unsere veganen Tortelloni erweitert. Klassischer Teig aus reinem Hartweizengrieß, gefüllt mit herzhafter Fleischalternative Beef-Style oder cremiger Käsealternative Cheese-Style. Unsere erste frische gefüllte Pasta aus glücklichem Gemüse
— Let it grow!

Mehr erfahren

Rezeptideen

Aus unseren beiden neuen veganen Tortelloni Sorten lassen sich mit wenigen Handgriffen leckere und frische Gerichte zaubern. Hier zur Inspiration zwei leckere Pasta Ideen für jeden Tag.

Rezeptidee „Gemüse Traum“

Nimm Deine absoluten Lieblingsgemüse wie z.B. Cherry-Tomaten, Zucchini, Paprika, Auberginen und brate diese kräftig in einer Pfanne in gutem Öl, bis sich kräftige Röstaromen bilden. Würze das ganze nach Deinem Wunsch mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker. Bereite die Tortelloni wie auf der Packung angegeben zu und serviere das Gemüse mit den Tortelloni. Besonders lecker wird’s mit gerösteten Pinienkernen und frischen Kräutern.

Tipp: Großartig eignet sich auch veganer Hartkäseersatz für eine würzig leckere Pasta Krönung.

Rezeptidee „Tomaten-Basilikum Verführer“

Feine Zwiebeln, etwas Knoblauch, gutes Öl und reife Tomaten sind die Zutaten unserer veganen Pasta Tomatensauce. Für den besonderen Geschmack einfach ein paar Zweige frisches Basilikum mit kochen und die Sauce mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Zucker würzen. Bereite die Tortelloni wie auf der Packung beschrieben zu und serviere den italienischen Klassiker mit in Öl geschmorten Cherry-Tomaten, frischen Basilikum Blättern, Pfeffer aus der Mühle und ein paar köstlichen Oliven.

Schneller Tipp: Wenn die Tomatensauce mal etwas vollmundiger sein darf, koche direkt etwas vegane Kochsahne mit in die Sauce.