Fleisch Tortelloni mit Pastinaken

Fleisch Tortelloni mit Pastinaken


Personen
Schwierigkeitsgrad
30 Minuten

Fleisch Tortelloni mit Pastinaken

Zutaten

2 Packungen STEINHAUS Pasta Classica Fleisch Tortelloni (à 200 g)
2 Möhren
3 Pastinaken
2 Stangen Porree (Lauch)
1 Chilischote
2 EL Olivenöl
250 ml Gemüsebrühe
Salz
5 Stiele Petersilie

Zubereitung

Möhren und Pastinaken schälen und waschen. Möhren in feine Scheiben schneiden. Pastinaken der Länge nach mit einem Sparschäler in Streifen schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden.

Chili waschen, der Länge nach aufschneiden und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Chili, Möhren, Pastinaken und Porree darin andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und circa 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fleisch-Tortelloni in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Danach abgießen und wieder in den Topf geben. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Gemüse und Petersilie zu den Tortelloni geben und durchschwenken. Danach in Gläsern anrichten.