Gebratener weißer Spargel mit Schnittlauchvinaigrette und Original Krusten-Karree vom Stüdck

Gebratener weißer Spargel mit Schnittlauchvinaigrette und Original Krusten-Karree vom Stüdck


Personen
ca. 25 Minuten

Gebratener weißer Spargel mit Schnittlauchvinaigrette und Original Krusten-Karree vom Stüdck

Zutaten

750 g neue Kartoffeln,
Salz,
1 kg weißer Spargel,
100 g Butter,
weißer Pfeffer,
1 Bund Schnittlauch,
5 EL weißer BAlsamicoessig,
3 EL Rapsöl,
Zucker,
2 Packungen STEINHAUS Original Krusten-Karree vom Stück (à 80 g)

Zubereitung

Kartoffeln gründlich waschen. In kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Stangeln schälen und dritteln. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Spargel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter häufigem Wenden 8-10 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Essing und Öl zum Spargel gießen, aufkochen. Schnittlauch untermischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kartoffeln abgießen, Spargel mit Schnittlauch-Vinaigrette, Kartoffeln und Original Krusten-Karree vom Stück servieren.