Spargel-Gnocchi-Gratin mit Krustenbraten und Käse

Spargel-Gnocchi-Gratin mit Krustenbraten und Käse


Personen
Schwierigkeitsgrad
ca. 45 Minuten

Spargel-Gnocchi-Gratin mit Krustenbraten und Käse

Zutaten

1 Packung Steinhaus Gnocchi 400g
1 Packung Steinhaus Spinat Käse Sauce 200g
1 Packung Steinhaus 1841 Krustenbraten (80g)

200 g frischer geschälter Spargel
100 g geriebener Gratin-Käse
4 EL Sahne
1 Stück Butter 

Zubereitung

In einem Topf Wasser mit Salz, Zucker, Butter und Zitronensaft zum Kochen bringen und anschließend den Stangenspargel darin, ohne weiteres Kochen garziehen lassen (ca. 10-12 Minuten, der Spargel zieht im Auflauf noch nach). die Gnocchi in einer Pfanne mit etwas Butter goldbraun von allen Seiten anbraten. Den Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden und mit den gebratenen Gnocchi in eine Auflaufform verteilen. Die Sauce Florentina mit der Sahne verrühren und gleichmäßig über die Zutaten verteilen. Anschließend alles mit Käse bestreuen und für 20 Min. in den auf 180°C vorgeheizten Backofen geben. 

Unsere Weinempfehlung

Weinreich Grauburgunder – Erdig-mineralische Noten.

Mehr Infos
Weinreich Grauburgunder