Panierte Schnitzelchen mit Steinpilzen und Pfifferlingen in Edelpilz-Sauce zu Fettucine


Personen
Schwierigkeitsgrad
ca. 45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

Portionen
1 Pckg.* Edelpilz Sauce
1 Pckg.* Fettuccine
100 g Schalotten
100 g Pfifferlinge
200 g Steinpilze
100 g Butterschmalz
1 EL Butterschmalz
4 Stück Schweineschnitzel (à ca. 120 g)
2 Stück Ei(er)
6 EL Mehl
100 g Paniermehl
0.25 Bund Schnittlauch, frisch
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Schalotten schälen und halbieren. Pilze waschen, putzen und je nach Größe kleine schneiden. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Schalotten darin ca. 4 Minuten unter Wenden anbraten. Edelpilz-Sauce und 100 ml Wasser dazugeben, aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten.

Fleisch waschen, trocken tupfen, dritteln und mit einem Fleischklopfer leicht plattieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Schnitzel nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. 100 g Butterschmalz portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen und Schnitzel darin je ca. 6 Minuten portionsweise braten. 

Inzwischen die Fettucine nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser 2 Minuten erhitzen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln. Halme, bis auf eine kleine Menge zum Garnieren, in Röllchen schneiden. Fettucine, Edelpilz-Sauce und Schnitzel anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und garnieren.

 


* In Packungen angegebene Produkte wurden auf volle Einheiten nach oben gerundet.