Vegane Rezeptidee: „Tomaten-Basilikum Verführer“


Personen
Schwierigkeitsgrad
ca. 15 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

Portionen
1 Pckg. Tortelloni mit hülsenfruchthaltiger Füllung
1 Stück Zwiebel, klein
1 Stück Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
250 g Kirschtomaten
Basilikum, frisch
Salz
Pfeffer
Zucker
vegane Kochsahne (nach Bedarf)

Zubereitung

Feine Zwiebeln, etwas Knoblauch, gutes Öl und reife Tomaten sind die Zutaten unserer veganen Pasta Tomatensauce. Für den besonderen Geschmack einfach ein paar Zweige frisches Basilikum mit kochen und die Sauce mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Zucker würzen. Bereite die Tortelloni wie auf der Packung beschrieben zu und serviere den italienischen Klassiker mit in Öl geschmorten Cherry-Tomaten, frischen Basilikum Blättern, Pfeffer aus der Mühle und ein paar köstlichen Oliven.

Schneller Tipp: Wenn die Tomatensauce mal etwas vollmundiger sein darf, koche direkt etwas vegane Kochsahne mit in die Sauce.